rive Berlin
Ein Projekt der Streletzki Gruppe

rive: Der beste Ort zum Anlegen
Stadtinsel statt Stress

Das rive entsteht auf der unter Naturschutz stehenden Halbinsel Stralau. Fachleute prophezeien, dass die Halbinsel schon bald zu den teuersten Wohnlagen Berlins gehören wird.

Wirklich überraschend ist das nicht, denn Stralau bietet neben aller Idylle eine zeitgemäße Infrastruktur: Die nahe Media Spree zieht international namhafte Unternehmen wie Allianz, Universal Music und MTV an. Mit dem rive befinden Sie sich im Herzen der neuen Wachstumsbranche.

Das rive umfasst 99 exklusive Wohnungen und PKW-Stellplätze und eine Fläche von ca. 9.300 m². Bei einem Investitionsvolumen von ca. 32,4 Mio Euro ist die Fertigstellung zu Ende 2016 geplant. Auf Stralau sind damit innerhalb von 6 Jahren ca. 30.000 m² Nettonutzfläche entstanden.

Die Architektur der rive Stadthäuser verbindet schlichte, zeitlose Eleganz mit markanten, weithin sichtbaren maritimen Details. Dazu gestatten die großzügigen unverbaubaren Freiflächen in unmittelbarer Umgebung einen herrlichen Blick aufs Wasser, die Berliner City und ins Grüne.

NEWS VOM 22.09.2016
1. Bauabschnitt in Übergabe

Die Übergaben zum 1. Bauabschnitt haben begonnen. Der 2. Bauabschnitt mit 38 Wohnungen und 44 Stellplätzen ist im Aufbau. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2017 geplant.

rive Berlin
rive Berlin

Services

Tiefgarage
Jachthafen, Bootsanleger
Kita, Grundschule
Restaurants, Bäcker

Entfernungen

Hafen Rummelsburg: 0,85 KM
Bahnhof Ostkreuz: 1,6 KM
Alexanderplatz: 6 KM
Autobahn: 7,5 KM
Flughafen Tegel/BER: 18/19 KM

Was können wir für Sie tun?

Kontaktieren Sie uns

  •   030 - 27 87 10 - 0
  •   Streletzki Gruppe
      Köpenicker Straße 125
      10179 Berlin


© 2016 Streletzki Gruppe   |  Impressum   |  Datenschutz